Vor wenigen Wochen zauberte Miley Cyrus (20) bei den EMAs in Amsterdam einen weiteren Schocker aus ihrem schier unerschöpflichen Repertoire hervor: Als sie die Bühne betrat, um ihren Award für das beste Video in Empfang zu nehmen, paffte sie vor versammelter Zuschauerschaft einen Joint. Nachdem sie zunächst lediglich per Twitter eröffnet hatte, wie viel Spaß sie gehabt habe, und dass sich alle Kritiker verdammt nochmal zum Teufel scheren sollten, hat sie jetzt erklärt, warum sie sich zu diesem provokanten Akt entschieden hat.

Allem Anschein nach kam ihr der Joint-Stunt ganz spontan in den Sinn: "Ich kam aus meinem Raum heraus und dachte mir, 'oh, ich habe den Joint in meiner Tasche, das wäre ziemlich witzig'", erklärte sie im Radio-Interview mit UK's Capital FM. Mit ihren PR-Beratern scheint sie diesen "witzigen Einfall" offenbar nicht abgesprochen zu haben. "Ich habe zu niemandem etwas darüber gesagt. Aber nicht, weil sie mir das dann verboten hätten! Manche Leute denken einfach zu viel über alles nach... Darum versuche ich, das zu vermeiden. Ich hab das Ganze einfach gemacht, weil ich wusste, dass die Fans ins Amsterdam es lieben würden, und als ich den Joint angezündet habe, haben sie dann auch tatsächlich verrückt gespielt."

Ob die Zuschauer allerdings nicht doch eher ausrasteten, weil Miley mal wieder auf ganze besondere Weise provozierte? Das amerikanische Fernsehen reagierte jedenfalls keinesfalls freudig, dort wurde der Drogen-Auftritt nämlich kurzerhand aus der Übertragung geschnitten.


Anzeige

Wer sich die Musik von Miley Cyrus anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Miley Cyrus so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Miley Cyrus bei einem Auftritt
Screenshot MTV
Miley Cyrus bei einem Auftritt
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Dimitrios Kambouris/Getty Images for EJAF
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de