Es war ein Jahr voller Rückschläge - bis jetzt! Denn Jenny Elvers (41) ist in der 9. Woche schwanger. Vor einiger Zeit sah alles aber noch ganz anders aus... Im Februar stellte sich Jenny der Öffentlichkeit und offenbarte ihre Alkoholsucht. Was darauf folgte, wurde zur echten Bewährungsprobe. Die Presse verfolgte jeden Schritt der 41-Jährigen. Die tragische Trennung von Goetz Elbertzhagen (54), der große Gewichtsverlust, Blitzlichtgewitter beim Big Brother-Einzug und ein später Sorgerechtstreit um ihren einzigen Sohn - Jenny hatte es nicht leicht in den vergangenen Monaten. Doch einer stand immer an ihrer Seite, ihr neuer Freund und Wegbegleiter Steffen von der Beeck.

Er war es auch, der sich vor wenigen Tagen an die Öffentlichkeit wandte und alle Gerüchte rund um Jenny Elvers' angebliche Allergie-Attacke frühzeitig beendete. Denn nachdem die 41-Jährige im eigenen Haus ohnmächtig geworden war und sich bei einem Sturz verletzt hatte, waren die Spekulationen um einen Alkohol-Rückfall laut geworden. Jenny entschied sich kurzerhand, einen Bluttest zu machen und diesen zu veröffentlichen, damit alle Zweifler zum Schweigen kommen würden. Die süße Sensation dabei? Wie die Bild berichtet, war genau dieser Test es, welcher der Blondine verriet, dass sie ein weiteres Mal Mutter werden würde. Glück im Unglück also? Die Schwangerschaft ist in jedem Fall ein kleines Weihnachtswunder, schließlich hatte Jenny viel Stress und große Probleme in diesem Jahr. Vielleicht ist das Baby ja ein Vorzeichen für ein tolles Jahr 2014, ganz ohne Skandale und weitere Rückschläge. Wir wünschen den beiden alles Gute!

Hier könnt ihr euer Jenny Elvers-Wissen testen!

Jenny Elvers in Berlin 2018
Getty Images
Jenny Elvers in Berlin 2018
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Matthias Nareyek/Getty Images for Riani
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de