Im letzten Jahr lud sich Oliver Pocher (35) Boris Becker (46) in seine Sendung ein und besiegte diesen dort. In der kommenden Ausgabe soll der nächste polarisierende Promi in die Show kommen. Doch gegen den wirkt Boris noch wie ein braver Junge.

Was aktuell im Dschungel abläuft, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

Nach seinem fulminanten Kurz-Auftritt im Dschungelcamp hat Michael Wendler (41) jetzt Zeit, sich Gedanken zu machen, was er so alles machen kann, wenn er wieder in Deutschland ist. Dabei wird er wahrscheinlich von ausverkauften Konzerten und jubelnden Menschenmassen träumen. Doch Oli hat ganz andere Pläne für den Schlagersänger, wie er bei Twitter schrieb: "Ich glaube ich sollte mal ein 'Alle auf den Kleinen' gegen den Wendler organisieren! Frage ist nur: Bekommt er noch 2 Freunde zusammen?" Ein fieser Seitenhieb gegen den Schlagersänger!

Ob Michael Wendler diese Einladung annehmen wird oder überhaupt schon davon weiß, ist leider noch nicht überliefert. Auch ob er zwei Freunde findet, die mit ihm antreten, ist noch nicht ganz sicher. Aber im Dschungel hat er ja all seine Leidensgenossen ins Herz geschlossen, vielleicht steht ihm ja beispielsweise Jochen Bendel (46) zur Seite. Man weiß es noch nicht, darf aber gespannt bleiben.

[Folge nicht gefunden]
Michael WendlerWENN
Michael Wendler
Oliver PocherRTL/ Stefan Gregorowius
Oliver Pocher
Oliver Pocher und Boris Becker(c) RTL / Willi Weber
Oliver Pocher und Boris Becker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de