Über mangelnde Schlagzeilen über Justin Bieber (19) kann man sich seit seiner Verhaftung nun wirklich nicht beklagen, schließlich gibt es ständig neue Meldungen über den Popstar. Während sich schon die Hollywood-Prominenz zu dem Vorfall äußerte, hat einer allerdings bisher gefehlt. Der Bieber selbst hat sich nach seinen lässigen Posen vor der Polizeistation ziemlich bedeckt gehalten und über den Skandal geschwiegen. Nun ist endlich der erste Kommentar von Justin aufgetaucht, doch der lässt viel Spielraum für Interpretationen.

In Sachen Verhaftung bleibt Justin seinen Fans jedenfalls noch immer einer Erklärung schuldig. Bleibt abzuwarten, wann sich der Sänger zu dem Vorfall äußern wird. Mehr über den Sänger erfahrt ihr auch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe:

Bei Twitter postete er seine Botschaft an seine Fans, doch diese könnte wohl kaum allgemeiner ausfallen. "Ihr alle seid wertvoll, egal, was irgendwer sagt. Seid stark, Gott ist bei uns allen. Meine Belieber haben mein Leben verändert. Ich werde für immer dankbar sein", ist in seinem Profil zu lesen. Was man jetzt mit dieser Nachricht anfangen soll, bleibt wohl jedem selbst überlassen - ein klares Statement zu den Geschehnissen der letzten Tage ist das jedenfalls nicht. Und auch Reue würde eigentlich anders klingen.

Neben dieser Nachricht ist zudem noch ein Foto in Justins Instagram-Profil aufgetaucht, auf dem er mit niemand Geringerem als dem verstorbenen King of Pop Michael Jackson (✝50) verglichen wird. Er teilte nämlich ein Foto, das ihn nach seiner Freilassung und daneben den zeigt. Ob ihm das Bild einfach nur gut gefallen hat oder er es gepostet hat, weil er sich tatsächlich mit der Musik-Legende ebenbürtig sieht, ist allerdings nicht klar. Bleibt zu hoffen, dass Justin sich nicht an Kanye West (36) orientiert und einem ähnlichen Größenwahn verfällt.

[Folge nicht gefunden]
Justin BieberWENN
Justin Bieber
Justin Bieber und Michael JacksonInstagram / Justin Bieber
Justin Bieber und Michael Jackson
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de