Die Ehe von Beverly Hills, 90210-Star Tori Spelling (40) scheint inzwischen wirklich am Ende zu sein. Nachdem Gerüchte aufkamen, ihr Mann Dean McDermott (47) habe sie betrogen, machte sie zunächst gute Miene zum bösen Spiel. Doch inzwischen kann sie ihm einfach nicht mehr vertrauen und auch er zieht wohl schon Konsequenzen.

Therapieversuche verfehlen ihren Erfolg und so geht die Ehe von Tori und Dean nun an ihrem Liebesleben kaputt. Denn vor allem an der Harmonie im Ehebett soll es gefehlt haben, wodurch sich Dean angeblich erst zum Fremdgehen verführt gefühlt hätte. Dabei gab Tori ihr Bestes: "Es war immer wichtig für sie, ihren Mann glücklich zu machen, sogar wenn es schwer für sie war, weil sie krank oder schwanger war", berichtet ein Bekannter des Paares gegenüber People. Tori versuchte also nicht nur, ihren Mann bei Laune zu halten, sondern war auch bis zum letzten Moment davon überzeugt, die drohende Scheidung abwenden zu können. Doch während sie sich bemüht, betrügt er sie öffentlich - "sie wird ihm nie wieder vertrauen." Dass die beiden nun noch einmal zusammenfinden, scheint mehr als unwahrscheinlich.

Was ihr über Toris bisheriges Leben wisst, könnt ihr hier testen:

Tori Spelling bei "Oxygen Media" 2011
Ben Gabbe / Getty Images
Tori Spelling bei "Oxygen Media" 2011
Tori Spelling und Dean McDermott bei der "The Peanuts Movie"-Premiere in Westwood
Jason Merritt/Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott bei der "The Peanuts Movie"-Premiere in Westwood
Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kindern
Matt Winkelmeyer/Staff/Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kindern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de