Was macht RTL bloß nach dem Dschungel? Mit Ich bin ein Star - holt mich hier raus sichert sich der Sender die Einschaltquoten des Jahres. Während das Camp bereits diverse Rekorde feiern konnte und stellenweise in der Zielgruppe sogar über die Hälfte der Gesamtzuschauer deutschlandweit vor den Fernseher locken konnte, zeichnete sich an Tag 14 im Dschungel ein leichter Abwärtstrend im Gegensatz zum Vortag ab.

[Folge nicht gefunden]

Im Schnitt schauten laut AGF rund 7,78 Millionen Menschen zu, als Tanja Schumann (51) sich durch ihre erste Prüfung kämpfte und weiterhin darum bettelte, doch endlich das Camp verlassen zu dürfen. Somit konnte die Sendung ihren Quotenschnitt, der kurz noch über der 8-Millionen-Marke gelegen hatte, nicht verbessern. Ob dieser leichte Rückgang auf den Abschied des vom Sunnyboy zur Lästerschwester mutierten Marco Angelini (29) zurückzuführen ist? Mit 46 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen dürfte RTL jedoch trotzdem rundum zufrieden mit dem Donnerstags-Ergebnis sein.

Was hinter den Kulissen der Show abgeht, erzählt euch Joey Heindle (20) in dieser "Coffee Break"-Episode:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Heute Abend steht bereits das Dschungel-Halbfinale an - ob das Dschungelcamp mit diesem monumentalen Sendungsereignis nochmal an Quoten zulegen kann?

Tanja SchumannRTL
Tanja Schumann
Marco AngeliniRTL / Stefan Menne
Marco Angelini
Winfried GlatzederRTL
Winfried Glatzeder
Larissa MaroltRTL
Larissa Marolt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de