So ist das, wenn die große Tochter sooo weit weg wohnt... Den ganzen Samstag wartete Schweden ganz gespannt auf das erste Baby-Foto von Prinzessin (und neuerdings Mama) Madeleine (31) und ihrem Ehemann Christopher O'Neill (39). Die vor einigen Monaten endgültig ausgewanderte Prinzessin tat ihren Landsleuten in der Heimat den Gefallen erst, als in ihrer Wahlheimat USA langsam die Sonne unterging. Da war in Skandinavien wegen der Zeitverschiebung schon die tiefe Nacht angebrochen. Doch jetzt ist es da - das erste Foto der frischen Mutter mit Baby!

Das kleine Schweden-Baby, das in der kommenden Woche einen Namen bekommt, hat aus astrologischer Sicht übrigens eine royale Zukunft im britischen Königshaus vor sich. Promiflash hat einmal nachgefragt, wie es um die Sterne von Madeleines Töchterchen und dem kleinen Prinz George steht. Das Ergebnis - und wie Adelsexperte Jürgen Worlitz die Beziehung der Royal-Babys einstuft - seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Endlich hat das Königshaus das 1. Baby-Foto bei Facebook veröffentlicht. Mit einem ganz stolzen Mama-Lächeln zeigt sich Madeleine an der Seite ihres Mannes - in der Mitte schlummert der ganze Stolz der Kleinfamilie, das zarte Töchterchen der jüngsten Prinzessin in einem Korb. Ganz dick eingepackt erkennt man zwar nur erste Nuancen eines süßen Köpfchens - aber das dürfte den Schweden für den Moment reichen, die sich so gewünscht haben, ihre Madeleine endlich einmal als glückliche Mama zu erleben.

In stürmischen Zeiten könnte man in diese Botschaft eine kleine Provokation in Richtung Königshaus hinein interpretieren, das zunächst nicht von Madeleines neuer Wahlheimat New York begeistert war. Doch dafür wirkt das Glück der stolzen Eltern viel zu eindrucksvoll. Wann die Großeltern Königin Silvia von Schweden und Ehemann Carl Gustaf, die die Geburt ihrer neuen Enkeltochter leider ebenso verpassten wie Prinzessin Victoria (36), wohl eintreffen?

[Folge nicht gefunden]

Und das ist sie zweifellos! Mit ihrem Lächeln überstrahlt sie den Krankenhaus-Flur kurz vor ihrer Entlassung mühelos. Bei ihrem Chris sollte man da nicht zu sicher sein - der junge Vater dürfte sich auf ein paar Stunden Schlaf sicherlich freuen. Seine müden Augen schützt ein lässiges Baseball-Cap mit der Aufschrift "NY".

Madeleine von SchwedenFacebook/Princess Madeleine of Sweden
Madeleine von Schweden
Madeleine von Schweden und Chris O'NeillSIPA/WENN.com
Madeleine von Schweden und Chris O'Neill
Madeleine von Schweden und Christopher O'NeillPelle T Nilsson / AOP Sweden
Madeleine von Schweden und Christopher O'Neill


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de