Anzeige
Promiflash Logo
Endlich! Dirk Bach bekommt seinen rosa ComedypreisGetty ImagesZur Bildergalerie

Endlich! Dirk Bach bekommt seinen rosa Comedypreis

18. Juni 2014, 10:17 - Promiflash

Am 1. Oktober 2012 war es ein Schock für Deutschland und alle Comedy-Fans: Dirk Bach (✝51) war überraschend verstorben. Später stellte sich heraus, dass das Herz des 51-Jährigen versagt hatte. Bis heute ist der beliebte Moderator und Comedian nicht vergessen: Seinen Platz beim Dschungelcamp nahm zwar Daniel Hartwich (35) ein, doch Dirks Urwaldsprüche sind bis heute Kult. Und nachdem der gebürtige Kölner bereits mit einem besonderen Grabstein geehrt worden war, wurde dieser jetzt noch durch eine besondere Trophäe ergänzt.

Erst im vergangenen Oktober, ein Jahr nach Dirks Tod, hatten Sonja Zietlow (46) und Daniel Hartwich den Deutschen Comedypreis für ihre Moderation des Dschungelcamps 2013 abgelehnt. Sonja hatte dies damit begründet, dass sie den Preis ein Jahr nach ihrem "Dickie" nicht annehmen könne. Dieser Beweis ihres Gedenkens an den toten Freund löste ein heftiges Medienecho aus. Und schließlich nahmen Sonja und Daniel die Ehrung doch an - jedoch stellvertretend für das gesamte Dschungelcamp-Team. Und behalten wollte Sonja die Auszeichnung schon gar nicht. Stattdessen sprühte sie die Trophäe wenig später im Rahmen einer Gedenkshow pink an, taufte sie nunmehr "ersten Pink Comedypreis fürs Lebenswerk" und bat darum, den Preis "so zu platzieren, wo auch jeder sieht, dass es Dickis Preis ist". Am Dienstagabend war es dann so weit: Laut DWDL brachten Vertreter der Stadt Köln und Freunde Dirk Bachs die pinke Auszeichnung am Grab des Comedians an - neben dem bereits dort installierten pinken Stern.

Eine schöne Ehrung für den verstorbenen TV-Star! Seid ihr große Dirk Bach-Fans und kennt euch mit dem Comedian richtig gut aus? Dann beweist es hier im Quiz:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de