Gerade erst kam heraus, dass Amanda Bynes (28) wieder einmal verhaftet wurde. Unter Einfluss eines Aufputschmittels wurde sie am vergangenen Wochenende in Los Angeles von der Polizei angehalten und direkt mit aufs Revier genommen. Für Amanda ziemlich problematisch: Noch immer ist sie auf Bewährung und auch die Ausrede, dass sie das Aufputschmittel verschrieben bekam, zieht bei den Beamten nicht.

Denn auch wenn ein Arzt ihr das Mittel verschrieben hat, ist es selbstverständlich nicht zulässig, ein Fahrzeug zu führen. Nun verstößt die Schauspielerin natürlich gegen ihre Bewährungsauflagen, immerhin wurden ihr diese aufgrund rücksichtslosen Fahrens auferlegt. Und sie scheint sich, wie TMZ berichtet, nicht bloß mit Aufputschmitteln über Wasser zu halten. Vor Kurzem ist sie bei ihren Eltern ausgezogen und soll in ihrer eigenen Bleibe eine Menge Gras rauchen. Einer Strafe für ihr erneutes Vergehen wird die Blondine also keinesfalls entgehen können.

Die Vormundschaft ihrer Eltern über Amanda endete Anfang des Monats, doch es macht den Anschein, als sei die 28-Jährige noch längst nicht bereit, wieder auf eigenen Beinen zu stehen.

Amanda BynesDave Kotinsky/Getty Images
Amanda Bynes
Amanda BynesWENN
Amanda Bynes
Amanda BynesWENN
Amanda Bynes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de