Weihnachten wird in Promi-Kreisen meist ziemlich dekadent gefeiert. Das ganze Haus wird pompös geschmückt, es kommen nur die feinsten Speisen auf den Festtagstisch und unter dem prunkvollen Tannenbaum warten luxuriöse Geschenke der Extraklasse. Was für die Stars und ihre Angehörigen gilt, scheint aber nicht für das Personal vorgesehen zu sein, zumindest bei Jennifer Aniston (45). Die schenkt ihren Angestellten zu Weihnachten nämlich in echter Geiz-Manier Eier aus dem eigenen Hühnerstall und Kräuter aus dem Garten!

Jennifer Aniston
WENN
Jennifer Aniston

Das berichtete nun ein Insider gegenüber dem Heat Magazine, der auch wissen will, dass sich Jens Personal so ganz und gar nicht über die selbst "gezüchteten" Präsente freute: "Ihre Angestellten haben sich aufgeregt und sie finden, ein Geschenkgutschein für 50 Dollar wäre sinnvoller gewesen." Eigentlich ist um die Weihnachtszeit ja Ebenezer Scrooge der Geizhals schlechthin, doch reiht sich nun auch Jennifer mit Eiern und Gartenkräutern in die Knauser-Riege ein? Doch die Schauspielerin hat das Geld einfach für andere Zwecke geplant. Gemeinsam mit ihrem Verlobten Justin Theroux (43) hat sie im Namen von Freunden und Verwandten für den guten Zweck gespendet - Jen hat eben doch ein großes Herz!

Jennifer Aniston
WENN
Jennifer Aniston

Ihr seid riesige Fans der Schauspielerin? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen testen:

Jennifer Aniston
Xavier Collin / Celebrity Monitor / Splash News
Jennifer Aniston