Es war die TV-Bome: Patrick G. Boll, der seit 2011 als Marcel bei Berlin - Tag & Nacht zu sehen war, kehrt der Serie den Rücken. Aber was bedeutet der überraschende Ausstieg des BTN-Urgesteins für die Zukunft der Scripted-Reality-Soap?

RTL II

Nach Bekanntwerden der Neuigkeit machte sich unter den Fans Entrüstung breit. Ohne ihn sei die Serie nicht mehr dieselbe und nun würde sich auch das Einschalten nicht mehr lohnen. Auch das Promiflash-Voting zeigt, dass Patricks Ausstieg die Zuschauer alles andere als kalt lässt. Von 4.876 Umfrageteilnehmern fanden 66,92 Prozent es "sehr schlimm", dass sich BTN nicht mehr um Tätowierer Marcel drehen wird.

RTL II

Mit diesen Reaktionen haben sicher auch die Macher der Show gerechnet, denn sie verabschiedeten sich mit einem weinenden Auge von dem Darsteller, der sich nun neuen Aufgaben widmen möchte. Welchen Einfluss Patricks Entscheidung tatsächlich auf die Quoten haben wird und wer nun zum neuen Publikumsliebling avanciert, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Facebook / Berlin - Tag & Nacht