Walter Freiwald (60) hat sich schon nach der ersten Folge des diesjährigen Dschungelcamps zum Kultkandidaten gemeckert. Da gab es so einiges, was dem Camp-Ältesten von Anfang an nicht passen wollte. Doch auch die Gesundheit, im Speziellen die Raucherlunge, macht dem Moderator zu schaffen.

Angelina Heger und Walter Freiwald
RTL
Angelina Heger und Walter Freiwald

Wie wird es wohl für Walter weitergehen? Sein Ausflug in den australischen Dschungel könnte ein jähes Ende haben, wenn es nach ihm geht. "Ich überlege, ob ich das alles abbreche", platze Walter nach diversen Unzufriedenheiten heraus. Angeblich hält er das wahre Ausmaß seiner Wut aber sogar noch zurück. "Es wird noch einen Ausrutscher geben", prophezeite er im Gespräch mit Jörn Schlönvoigt (28). Doch wie ernst sind diese Aussagen zu nehmen? Für seinen kleinen Zusammenbruch am Helikopter wurde er ja bereits von Moderator Daniel Hartwich (36) aufgezogen. Entweder liefert Walter da also bisher eine ganz gute Show oder der letzte Tropfen, der das brodelnde Fass namens Wut-Walter bald zum überlaufen bringt, fehlt gerade noch.

Walter Freiwald
RTL
Walter Freiwald

Was glaubt ihr: Macht Walter wirklich kurzen Prozess oder steht er einfach gerne im Mittelpunkt? Stimmt jetzt ab!

Tanja Tischewitsch, Angelina Heger, Aurelio Savina, Patricia Blanco, Walter Freiwald und Rolf Scheid
RTL / Stefan Menne
Tanja Tischewitsch, Angelina Heger, Aurelio Savina, Patricia Blanco, Walter Freiwald und Rolf Scheid



Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.