Jörn Schlönvoigt (28) ist aktuell der Publikumsliebling des Dschungelcamps und das, obwohl er eigentlich gar nichts anstellt. Andere lästern, streiten oder schmeißen die Dschungelprüfung - Jörn macht mit Begeisterung Feuer und holt Wasser. Doch in dem unauffälligen, netten jungen Mann von nebenan stecken auch andere Seiten, weiß seine Schwester Jessica.

Jörn Schlönvoigt
RTL / Stefan Menne
Jörn Schlönvoigt

Im Moment polarisiert der GZSZ-Star zwar noch nicht, doch er kann durchaus in den nächsten Tagen noch auftauen. "Er ist eitel und klar, wenn er mal einen schlechten Tag hat, dann kann er schon mal nicht so charmant sein, vor allem zu seiner Schwester", so Jessica gegenüber RTL. Vor allem die eintönige Ernährung im Dschungelcamp könnte dem sonst so hilfsbereiten Jörn die Laune verhageln. "Ich glaube, der giert nach Fleisch", vermutet seine Schwester. Auch Jörns Begleiter Stefan weiß, dass der Schauspieler mit leerem Magen zum Monster werden kann. Ist es also nur eine Frage der Zeit, bis auch der Dschungel-Liebling mal zum Camp-Keifer wird?

Jörn Schlönvoigt
Patrick Hoffmann/WENN.com
Jörn Schlönvoigt

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.

Tanja Tischewitsch und Jörn Schlönvoigt
RTL / Stefan Menne
Tanja Tischewitsch und Jörn Schlönvoigt