Die letzte Schatzsuche im Dschungelcamp hat bei den Kandidaten für einige Unruhen gesorgt. Die Gruppe sollte diskutieren, wer der schönste Insasse im australischen Urwald ist. Die Wahl fiel am Ende auf den Mann Aurelio (37). Doch ihr seht das dann doch etwas anders!

Aurelio Savina
RTL / Stefan Menne
Aurelio Savina

Zwar konnte sich der ehemalige Bachelorette-Kandidat auch im Promiflash-Voting satte 2.220 von 10.836 sichern, dennoch landete er lediglich auf dem dritten Rang! Mit Jörn Schlönvoigt (28), der immerhin 678 Stimmen mehr bekam, war auf dem zweiten Platz sogar noch ein Mann, der in etwa sein genaues Gegenteil darstellt, vor dem italienischen Hengst.

Walter Freiwald
RTL/Stefan Menne
Walter Freiwald

Doch wer ist denn nun die Schönste im ganzen Busch? Die Antwort hätten auch die Camper fast richtig gehabt. Bei der Schatzsuche wurde sie noch auf den zweiten Platz gewählt und ihr habt sie mit satten 33,9 Prozent der Stimmen auf den Beauty-Thron gehievt: Angelina Heger (22)! Sara Kulka (24) wurde die zweitattraktivste Frau, bekam allerdings satte 3.000 Stimmen weniger als Angelina.

Patricia Blanco
© RTL
Patricia Blanco

Übrigens: Der selbst ernannte Schönling Walter Freiwald (60), der von seinen Mitcampern zum unattraktivsten Dschungelstar gekürt wurde, rangiert in unserem Voting immerhin noch vor Rebecca Siemoneit-Barum (37) auf dem drittletzten, Rolf Scheider (58) auf dem vorletzten und Patricia Blanco (45) auf dem letzten Platz.

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de