Als Ayla Höfer brachte Sila Sahin (29) jahrelang Action in den Kolle-Kiez bei GZSZ, doch inzwischen hat sie der Serie den Rücken gekehrt und sich anderen Projekten gewidmet. Doch die RTL-Abstinenz wird schon bald ein Ende haben, denn die Schauspielerin kehrt tatsächlich zum Sender zurück - und das ganz anders, als man es bisher von ihr gewohnt war.

Sila Sahin
RTL / Rolf Baumgartner
Sila Sahin

Wer nun auf ein GZSZ-Comeback hofft, muss allerdings enttäuscht werden, denn das hatte Sila bereits klar ausgeschlossen. Stattdessen wird sie im März für die neue Gefängnisserie "Block B" vor der Kamera stehen. Gegenüber der B.Z. verriet die hübsche Deutschtürkin, in welche Rolle sie schlüpfen wird: "Ich bin eine richtige Puff-Mutter! Ich habe mich in der Rolle sehr stark und sexy gefühlt, hatte einfach die Hosen an." Nach ihren Ausflügen in verschiedenste Formate zeigt sich Sila nun also bald von einer ganz anderen Seite. Über ihren Look in der Serie ist zwar noch nichts bekannt, doch einen Tipp der Regisseurin will das TV-Sternchen definitiv umsetzen: "Tiefer sprechen!"

Sila Sahin
Getty Images
Sila Sahin

Ihr seid echte Fans und kennt euch richtig gut mit Sila aus und seid echte Fans? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen über die Schauspielerin testen.

Sila Sahin
Facebook / Sila Sahin
Sila Sahin