Im Dschungel hat sie - ihren ständigen Tränen nach zu urteilen - gelitten wie kaum ein Anderer, zurück in der Freiheit genießt Angelina Heger (22) nun das Leben wieder in vollen Zügen. Durch ihren vorzeitigen Ausstieg aus dem Camp ist ihr nämlich noch ein ausgedehnter Traumurlaub an der Küste Australiens vergönnt. Im luxuriösen Versace-Hotel residieren nämlich ALLE Camper bis zum bitteren Ende - auch diejenigen, die bereits das Dschungelcamp verlassen haben.

Angelina Heger
RTL
Angelina Heger

Und so lässt sich Angelina nun die australische Sonne auf den erheblich erschlankten Bauch scheinen, spaziert am weißen Sandstrand herum und kostet ihren kostenlosen Urlaub bis aufs Letzte aus. Dabei hält sie ihre Fans natürlich auf dem Laufenden - inzwischen kann sie ihre Facebook-Seite schließlich wieder selbst mit Fotos füttern: Und so teilte sie zuletzt einen Schnappschuss, der sie im knappen Neon-Bikini auf einem Jetski zeigt. Darauf stellt sie nicht nur ihr inzwischen wieder zurückgewonnenes strahlendes Lächeln zur Schau, auch ihre durch die Dschungel-Diät gestählte Figur setzt sie gekonnt in Szene.

Angelina Heger
© RTL/Stefan Menne
Angelina Heger

So mancher Camper wäre jetzt wohl auch lieber an Angelinas Stelle, anstatt weiter im Camp gegen Hunger-Attacken und gähnende Langeweile zu kämpfen...

Angelina Heger
Angelina Heger/Facebook
Angelina Heger

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.