Die TV-Panne bei Newtopia könnte harte Konsequenzen nach sich ziehen - jedenfalls, wenn es nach den Fans der Sendung geht. Die fordern nämlich bereits auf Facebook und Co. lautstark die Absetzung der Show. Zwar haben sich Sat.1 und die 'Newtopia'-Produktionsfirma Talpa Germany bereits dafür entschuldigt, dass eine Executive Producerin die Sendung gecrasht hat und es nun so aussehe, als ob die Pioniere direkte Anweisungen von den Verantwortlichen bekämen, doch an der Ausstrahlung des Formats ändert sich vorerst nichts.

Sat.1

Auf Facebook bestätigte das "Newtopia"-Social-Media-Team nämlich ausdrücklich: "Eine doofe Aktion in der vergangenen Nacht? Ja! Und genau deshalb entschuldigen wir uns in unserem Post. Eine Absetzung der Sendung wird es aber nicht geben, denn SAT.1 und wir glauben weiterhin an das Format und unsere Pioniere." Klare Worte, die ein TV-Aus der Show in naher Zukunft erst einmal ausschließen. Wie sich die Quoten von Newtopia nach diesem Vorfall entwickeln, bleibt aber vorerst abzuwarten.

SAT.1
Sat.1