Das hat wirklich keiner geahnt! Aktuell befindet sich The Avengers-Star Cobie Smulders (33) im siebten Baby-Himmel, denn erst vor wenigen Monaten kam ihr zweites Kind zur Welt. Während sie also gerade ihr wunderbares Familienleben genießt, macht gleichzeitig eine Schreckensnachricht die Runde. In einem Interview gestand die Schauspielerin, wie jetzt bekannt wurde, dass sie vor Jahren an Krebs erkrankte!

WENN

Mit 25 Jahren, also schon während ihrer How I Met Your Mother-Zeit, bekam Cobie die niederschmetternde Diagnose, dass sie an Eierstockkrebs leidet! In großer Geheimhaltung vor der Öffentlichkeit musste sich die Schauspielerin mit der potenziell tödlichen Krankheit auseinandersetzen. Sie verriet dem Women's Health Magazine von ihrem Kampf, während dem sie in einer Zeitspanne von zwei Jahren mehrere Operationen über sich ergehen lassen musste. "Ich hatte Tumore an beiden Eierstöcken und der Krebs hatte bereits in meine Lymphknoten und das sich darum herum befindliche Gewebe gestreut", verriet die 33-Jährige von ihrem Leiden.

Cobie Smulders auf dem "Women's Health"-Cover
Women's Health
Cobie Smulders auf dem "Women's Health"-Cover

Mittlerweile ist sie seit fünf Jahren krebsfrei, doch die Angst vor einem Rückfall bleibt: "Ich glaube, ich werde mich nie krebsfrei fühlen. Zu diesem Zeitpunkt, da es fünf Jahre her ist, versuche ich, das Ganze als etwas Positives zu sehen und daraus zu lernen. Und falls ich Aufmerksamkeit für das Thema wecken kann, mache ich das."

Cobie Smulders
AKM-GSI / Splash News
Cobie Smulders