Kaum ein Thema hat die weltweiten Medien in den letzten Tagen so beherrscht wie die Geburt von Prinzessin Charlotte. Ganz England war aus dem Häuschen, als Prinz William (32) und Herzogin Kate (33) endlich ihren niedlichen Wonneproppen präsentierten, und die Fans konnten sich vor Begeisterung kaum noch halten. Auch jetzt noch will der Hype um die britischen Royals einfach nicht abreißen und nimmt inzwischen köstlich-käsige Züge an: Die Königsfamilie gibt es nun nämlich als saftige Pizza zum Schlemmen!

Herzogin Kate und Prinz William
David Sims/WENN.com
Herzogin Kate und Prinz William

Zu Ehren der neuesten Mini-Monarchin hat die britische Restaurantkette Zizzi von einem Food-Künstler einen ganz besonderen Leckerbissen designen lassen. Kreative Glückwünsche und die eine oder andere liebevolle Hommage an das Königshaus sind William und Kate ja bereits gewohnt, doch diese royale Köstlichkeit toppt wirklich alles. Detailgetreu hat der Künstler mit original italienischen Zutaten ein perfektes Porträt von William, Kate und ihrer Charlotte hergestellt - aus Käse, Zwiebeln, Schinken, Paprika und Pilzen. In einem offiziellen Statement ließ der Marketing Director der Pizza-Kette verlauten: "Es passiert ja nicht jeden Tag, dass ein Royal Baby geboren wird. Deshalb wollten wir hier bei Zizzi diesen historischen Moment auf einzigartige Weise festhalten, um der Royal Family zu gratulieren."

Herzogin Kate, Prinz William und Prinzessin Charlotte
Zizzi/Splash News
Herzogin Kate, Prinz William und Prinzessin Charlotte

Diese Geste ist ihnen auch mehr als gelungen, denn Zwiebel-William, Paprika-Kate und Mozzarella-Charlotte sehen einfach nur zum Anbeißen aus! Die Idee, den ersten Baby-Auftritt als Pizza zu porträtieren, gab es übrigens auch schon 2013 nach der Geburt von Prinz George (1) - da mussten sich die Royals aber noch mit einer schlichten Variante aus Käse und Tomatensauce begnügen.

Herzogin Kate, Prinz William und Prinzessin Charlotte
aleXsandro Palombo/Splash News
Herzogin Kate, Prinz William und Prinzessin Charlotte
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George
WENN
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George