Was für Auftritt bei Wer wird Millionär: Tanja Fuß scheiterte am gestrigen Abend schon an der ersten Frage und musste mit null Euro nach Hause gehen. Auch wenn sie schon schnell ihren Platz auf dem begehrten Stuhl räumte, schafften es natürlich nicht alle potenziellen Kandidaten auf den Stuhl. Einer, der das Nachsehen hatte, ist Sascha Bigalke (25), Fußballer und Freund von Nadine Menz (25).

Nadine Menz
facebook.com/NadineMenz.Official
Nadine Menz

Der Freund der GZSZ-Schauspielerin musste sich an diesem Abend damit begnügen, auf dem ersten Stuhl zu sitzen und abzuwarten. Er war in der ersten Runde nicht schnell genug und durfte Günther Jauch (58) nicht gegenübersitzen. Pech für ihn, denn so konnte er natürlich nicht versuchen, die eine Millionen Euro zu gewinnen.

RTL

Ob auch Nadine mit im Studio war, um ihren Freund womöglich zu unterstützen, ist nicht bekannt. Schließlich wurde seine Begleitperson nicht gezeigt und auch in den sozialen Netzwerken lassen die beiden diesen Abend unkommentiert.

RTL