In weniger als zwei Wochen wird Kylie Jenner (17) endlich 18 Jahre alt. Neben all den Vorzügen, die sie als Volljährige genießen kann, fiebert Kylie wohl vor allem auf ihre legale Beziehung zu ihrem Freund und Rapper Tyga (25) hin. Zwischen den beiden scheint es nach all den Vorkommnissen tatsächlich immer noch ernst zu sein. So ernst, dass die beiden sich anscheinend das Ja-Wort gaben.

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Schon seit Mai trägt Kylie einen vielsagenden Ring an ihrem linken Ringfinger, der bereits für Spekulationen um eine Verlobung mit Tyga sorgte. Nun hat sich zu diesem ein weiterer Ring gesellt, wie ihre neuesten Fotos auf Instagram zeigen. Ein offensichtlich mit einem Diamanten besetzter, breiterer Goldring funkelt an ihrem Ringfinger, der bekanntlich dem Ehering vorbehalten ist. Nach diesen Fotos liegt der Verdacht nah, dass Tyga seiner Angebeteten die alles entscheidende Frage gestellt hat und Kylie wirklich mit "Ja" geantwortet hat.

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Kylie feuerte die Gerüchteküche noch etwas an, indem sie wohl absichtlich auf wenigstens einem der beiden Aufnahmen ihre linke Hand in den Fokus stellt. In einer Folge von "I am Caitlyn" gab Kylie außerdem selbst einen Hinweis auf ihre vermeintliche Verlobung. Als ihre Großmutter ihr ein Bild von sich schenkte, auf dem sie genauso alt ist wie Kylie, betonte Caitlyn (65), dass ihre Oma zu diesem Zeitpunkt bereits verheiratet war. Kylie antwortete damals wie im Affekt: "So wie ich!"

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Vielleicht war an diesen Aussagen tatsächlich etwas dran und die Hochzeit folgte nur wenig später. Eine offizielle Bestätigung über die angebliche Verlobung oder Heirat gab es jedenfalls noch nicht.