Will man als Frau im Show-Biz erfolgreich sein, muss man vor allem jung und knackig aussehen. Halle Berry (49) gehört zu Hollywoods Top-Schauspielerinnen und erfüllt selbstverständlich diese Kriterien. Strahlend schön präsentiert sie sich immer wieder auf den Red Carpets dieser Welt. Doch ist sie wirklich eine Naturschönheit oder hat da der Beauty-Doc nachgeholfen?

Es scheint, als wäre die Zeit stehen geblieben. Am 14. August ist Halle 49 Jahre alt geworden, aber sie könnte auch locker noch als 30 durchgehen. Keine Stirnfalten, keine Augenringe oder Krähenfüße - Ihr Gesicht ist vollkommen knitterfrei. Nicht einmal die bösen Gerüchte um ihre Beziehung zu Olivier Martinez (49) scheinen ihrem strahlenden Teint etwas anhaben zu können.

Aber ist an der "Monster's Ball"-Darstellerin wirklich alles echt oder hat da vielleicht doch ein Schönheitschirurg etwas nachgeholfen? Verwunderlich wäre es nicht: Beauty-OPs sind in Hollywood ja gang und gäbe - zuletzt hat Reality-TV-Star Snooki (27) ihre Lippenaufspritzung gestanden und auch Demi Moore (52) sieht noch immer aus wie ihr 25-jähriges Ich.

Halle Berry bei einer Veranstaltung 2015 in Los AngelesKevin Winter / Getty Images
Halle Berry bei einer Veranstaltung 2015 in Los Angeles
Halle Berry bei einer Veranstaltung 2016Angela Weiss / Getty Images
Halle Berry bei einer Veranstaltung 2016
Halle Berry bei der The MAKERS Conference 2016Jonathan Leibson / Getty Images
Halle Berry bei der The MAKERS Conference 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de