Robert Kardashian (28) hat ein großes Ziel vor Augen. Der 28-Jährige möchte 45 Kilogramm abnehmen und trainiert dafür hart mit seinem Coach Gunnar Peterson. Doch seine bisherigen Erfolge habe er nicht etwa dem Fitnessguru zu verdanken, sondern Kanye West (38).

Kim Kardashians (34) Bruder hat momentan sehr mit sich und seinen überschüssigen Pfunden zu kämpfen und Kanye greift ihm dabei offenbar unter die Arme. Wie eine Quelle gegenüber Us Weekly berichtete, sei der Musiker die größte Stütze für Robert. "Kanye wendet seine Magie an. Er war bisher eine super Motivation für Rob", wusste der Insider zu berichten. Mittlerweile habe der männliche Kardashian-Nachwuchs schon über sieben Kilogramm abgenommen und daran soll Kanye maßgeblich beteiligt sein.

Der "Yeezus"-Interpret habe seine Erfahrungen abzunehmen, an seinen Schwager weitergegeben. Als er im Jahr 2002 in einen Autounfall verwickelt war, habe er anschließend auch an Gewicht zugelegt. "Er erklärte ihm, wie er selbst seine Figur nach seinem Unfall zurück erlangte, als er selbst ganz unten im Leben angekommen war", berichtete der Informant dem Medium weiter.

Doch nicht nur Robs Figur profitiert von Kanyes Einsatz, sondern auch die angeknackste Beziehung zu seiner Schwester Kim. Seitdem der Vater von North (2) sich um Rob kümmere, sei die Bindung zwischen ihm und Kim wieder besser geworden.

Robert KardashianInstagram / robkardashian
Robert Kardashian
Kanye WestSIPA/WENN.com
Kanye West
Robert KardashianJudy Eddy/WENN.com
Robert Kardashian
Kim Kardashian und Robert KardashianWENN
Kim Kardashian und Robert Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de