Taylor Swift (25) sorgt sich um eine ihrer besten Freundinnen, denn offenbar steht Selena Gomez (23) kurz davor, alte Gefühle wieder aufleben zu lassen. Seit neue Bilder von Selena und ihrem Ex Justin Bieber (21) aufgetaucht sind, hat sich Taylor nur ein Ziel vorgenommen: Ihre Freundin von dem Musiker fernhalten und ein Liebes-Comeback verhindern. Nun soll eine Party in Australien die Rettung für die 23-Jährige sein.

Selena Gomez und Justin Bieber
SPW / Splash News
Selena Gomez und Justin Bieber

Das Verhältnis zwischen Taylor und Justin ist seit ihren letzten Auseinandersetzungen abgekühlt. Kein Wunder also, dass die Blondine nicht gut auf den Bieber zu sprechen ist. Dass ausgerechnet eine ihrer engsten Freundinnen wieder mit ihm anzubändeln droht, passt der Herzdame von Calvin Harris (31) dementsprechend überhaupt nicht, wie The Hollywood Gossip aus verlässlicher Quelle erfahren haben will. Um Selena davor zu bewahren, ihrem Ex noch eine weitere Chance zu geben, wolle sie die dunkelhaarige Schönheit sogar nach Australien einfliegen lassen. Dort hält Taylor sich momentan aufgrund ihrer Tour auf und auch ihre Geburtstagsfeier soll Down Under stattfinden.

Taylor Swift
FayesVision/WENN.com
Taylor Swift

Zu diesem besonderen Anlass sollen auch die Liebsten der 25-Jährigen anreisen und allen voran Selenas Anwesenheit sei dabei unabdinglich. Denn dann können die Freundinnen nicht nur zusammen ausgelassen feiern, sondern Taylor könne ihr bei der Gelegenheit auch Justin gleich ausreden. Selena soll während dieser Zeit so viel Spaß mit der Mädchentruppe haben, dass ihr am Ende selbst auffalle, dass sie Justin gar nicht in ihrem Leben brauche.

Selena Gomez und Taylor Swift
John Shearer/ Getty Images
Selena Gomez und Taylor Swift