Während der Verleihung der Golden Globes noch ein genervter Blick zwischen Sängerin Lady GaGa (29) und Schauspieler Leonardo DiCaprio (41) stand, sah das danach schon wieder etwas entspannter aus. Nach einer kleinen Ansprache ihres Verlobten Taylor Kinney (34), entschloss sich Leo dazu, sich für seine unkontrollierte Reaktion zu entschuldigen. Danach war wieder alles gut - so gut, dass sie alle es noch gemeinsam krachen ließen.

Leonardo DiCaprio
Getty Images
Leonardo DiCaprio

Gegenüber Radar Online verriet ein enger Freund der Sängerin, dass Lady GaGa sehr froh über die Entschuldigung des "The Revevant"-Schauspielers war. So wurde ihr Award-Gewinn noch zu etwas ganz Besonderem für sie. Nachdem alle Missverständnisse geklärt waren, konnten sich die Stars auch endlich den wichtigen Dingen des Abends widmen.

Lady GaGa
Getty Images North America
Lady GaGa

"Sie feierten dann die ganze Nacht zusammen und lachten darüber", so der Bekannte. Ein Glück, dass keiner der beiden nachtragend ist. Leo gestand in einem Interview nach den Golden Globes, dass er schlichtweg nicht wusste, dass Lady GaGa hinter ihm lief.

Leonardo DiCaprio und Lady GaGa
YouTube / Entertainment Tonight
Leonardo DiCaprio und Lady GaGa