Die Damen des Kardashian-Jenner Clans haben ein Familienmitglied, das besonders in der Öffentlichkeit immer wieder vergessen wird: Der kleine Bruder Robert Kardashian (28). Zuletzt machte das schwarze Schaf der Familie mit einer schrecklichen Diagnose aus sich aufmerksam - er leidet an Diabetes. Jetzt schickte seine Schwester Khloe Kardashian (31) süße Grüße im Internet!

"Es ist ganz einfach: Ich vermisse dich", schreibt der Reality-Star auf seinem Instagram-Profil. Dort hat sie ein Uralt-Foto von sich und ihrem kleinen Bruder veröffentlicht, auf dem die Geschwisterliebe ganz deutlich wird: Robert drückt seiner Khloe einen dicken Schmatzer auf die Wange. Doch wo hält sich Rob gerade auf, dass er vermisst wird? Selbst bei der großen Enthüllungs-Show von Kanye Wests (38) neuem Album und Modekollektion fehlte der Kardashian-Mann.

Alle seine Schwestern waren samt Mama Kris Jenner (60) und Stiefvater Caitlyn Jenner (66) extra dafür angereist. Sogar die kleine North (2) war mit von der Partie und auch der angeschlagene Lamar Odom (36) hatte sich aufgerafft - nur Rob war nicht da! Wird er etwa von der Familie ausgegrenzt oder schottet er sich selber von dem ganzen Ruhm ab?

Rob Kardashian mit seinen Schwestern Khloe, Kourtney und Kim (v. l.) im Jahr 2007Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Rob Kardashian mit seinen Schwestern Khloe, Kourtney und Kim (v. l.) im Jahr 2007
Blac Chyna und Robert Kardashian im Mai 2016 in Los AngelesGreg Doherty/Getty Images
Blac Chyna und Robert Kardashian im Mai 2016 in Los Angeles
Khloe Kardashian, Robert Kardashian und Lamar Odom während eines NBA-Spiels 2011Noel Vasquez / Freier Fotograf
Khloe Kardashian, Robert Kardashian und Lamar Odom während eines NBA-Spiels 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de