So sieht eine überglückliche Mutter aus! Kurz vor Ostern veröffentlichte das schwedische Königshaus das erste offizielle Bild von Prinzessin Victoria (38) und ihrem Sohn Oscar - und was für eins. Royal-Fans fragen sich bereits: Haben wir je die Kronprinzessin je bezaubernder gesehen?

Prinzessin Victoria von Schweden
Royal Press Europe/ ActionPress
Prinzessin Victoria von Schweden

Der kleine Oscar schlummert mehr als selig in den Armen seiner Mutter - und die lächelt anmutig und stolz in die Kamera. Nach der Geburt der kleinen Estelle (4) mussten Prinzessin Victoria und Prinz Daniel (42) ganze vier Jahre warten, bis es mit dem zweiten Kind klappte. Daniels Nierenleiden, der öffentliche Druck - all die Sorgen der jüngeren Vergangenheit scheinen wie verflogen. Die Prinzessin wirkt glücklich wie nie!

Prinzessin Estelle von Schweden und Prinz Oscar von Schweden
kungahuset.se / Prinz Daniel von Schweden
Prinzessin Estelle von Schweden und Prinz Oscar von Schweden

Kurz zuvor hatte das Königshaus mit einem herzallerliebsten ersten Geschwister-Bild von Prinzessin Estelle und Brüderchen Oscar für Begeisterung gesorgt. Innerhalb einer Stunde gab es über 60.000 Likes für das auf der Facebook-Seite vom kungahuset hochgeladene Bild.

Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
Kungahuset/Anna-Lena Ahlström
Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden

Weiter warten müssen die Royals auf das erste Oscar-Bild, auf dem der kleine Prinz -nicht- schläft. Seine große Schwester hatte sich über ihren müden Bruder schon beschwert. Er habe sich noch nicht vernünftig ihre selbst gemalten Bilder angesehen, die sie ihm unmittelbar nach der Geburt so feierlich überreicht hatte.

Wie frech der kleine Oscar mal werden könnte, zeigt dieses Video seiner großen Schwester Estelle, die schon ihren ganz eigenen Kopf hat: