Am 12. Mai ist es wieder so weit: Das große Germany's next Topmodel-Finale findet statt. Nach der Bombendrohung im letzten Jahr soll es dieses Mal wieder eine tolle Party werden - unter freiem Himmel auf Mallorca. Schon jetzt fragen sich alle GNTM-Fans: Welche Kandidatin schafft es ins Finale? Promiflash erklärt, welche Mädels die Top drei dieser Staffel sind und warum.

Michael Michalsky
Getty Images
Michael Michalsky

Kim - Favoritin von Michael Michalsky (49)
Die schöne Blondine brachte schon Modelerfahrung mit und konnte sich im Laufe der Sendung zur Favoritin mausern. Ihre tollen Eigenschaften: Sie ist sehr ehrgeizig, stets sehr professionell und fokussiert. Kim brachte sogar ein großes Opfer: Sie ließ sich beim Umstyling ihre hüftlangen blonden Haare abschneiden und trägt jetzt eine radikale Kurzhaarfrisur. Die 19-Jährige bringt also nichts so leicht aus der Fassung - es sei denn, ein Paparazzi erwischt sie mit einem Nippelblitzer! Kein Wunder, dass für Michael ganz klar Kim die Gewinnerin ist.

Getty Images

Jasmin - Favoritin von Thomas Hayo
Obwohl sie zunächst riesige Probleme mit ihrem Laufsteg-Walk hatte, war die 20-Jährige von Anfang an eine starke GNTM-Teilnehmerin. Denn bei Fotoshootings ist die exotische Beauty unschlagbar - für eine besondere Foto-Challenge gewann sie sogar ein Auto. Sie ist aber nicht nur schön und ehrgeizig, sondern bringt auch eine gehörige Portion Persönlichkeit mit. Wer Jasmin kennenlernt, wird sie so schnell sicher nicht vergessen. Ihren Juroren Thomas Hayo hat sie als großen Fan auf jeden Fall für sich gewonnen und den Favoritenstatus ihrer wegen Krankheit ausgeschiedenen Teamkollegin Julia eingenommen.

Getty Images

Elena - Favoritin von Heidi Klum (42)
Elena hat zwar als Tochter von Mathieu Carrière (65) einen kleinen Promi-Bonus, doch braucht sie den eigentlich gar nicht. War die schöne Blondine zu Beginn der Staffel noch etwas unauffällig, prescht sie jetzt mit riesengroßen Schritten nach vorne. Sie ist bei Fotoshootings genauso stark wie auf dem Laufsteg und sahnte zuletzt einen tollen Job ab - sie durfte für Heidi Klums Dessous-Linie vor der Kamera stehen und sich fast wie ein Victoria's Secret-Model fühlen. Ein weiterer Indikator für ihre Favoritenrolle: Sie eckt ganz plötzlich bei den anderen Kandidatinnen an. Wenn das mal kein Anzeichen für Neid und sich bedroht fühlen seitens der anderen Modelanwärterinnen ist.

Fata Hasanović
Getty Images
Fata Hasanović

Diese drei Schönheiten werden also mit großer Wahrscheinlichkeit im Finale stehen und um den Titel "Germany's next Topmodel" kämpfen. Die einzige, die Kim, Jasmin und Elena vielleicht noch einen Strich durch die Rechnung machen könnte, und eine von ihnen verdrängen oder zusätzlich als vierte Finalistin hinzukommen könnte, wäre die bei der Jury ebenfalls sehr beliebte, 20-jährige Fata.

Bei GNTM gab es ein cooles Animal-Shooting. Mit welchem australischen Tier Modelmama Heidi Klum am meisten Spaß hatte, seht ihr in diesem Clip: