Cara Delevingne (23) gehört zu den bekanntesten Models der Welt. Die Paparazzi reißen sich um sie, denn jeder möchte das perfekte Foto bekommen. So auch kürzlich am Flughafen in L.A. Doch ein anderer Superstar versucht ihr die Show zu stehlen und die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.

"Entschuldigung, Entschuldigung. Ich bin berühmter! Ich bin Jean-Claude van Damme!", ruft der Schauspieler, der sich ebenfalls am selben Flughafen rumtreibt. Doch die Paparazzi interessieren sich eher für das blonde Victoria's Secret-Model. Leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit, denn die 23-Jährige ist sichtlich genervt und zeigt sich unbeeindruckt von den Kameras.

Eigentlich ist es das Model ist es gewohnt, im Mittelpunkt zu stehen. Doch genau das scheint ihr nicht recht zu sein. Es heißt sogar, Cara möchte nunmehr nur noch das tun, was sie wirklich glücklich kann und sich vom Modeln abwenden. Jean-Claude van Damme (55) hingegen würde sich offensichtlich über mehr Aufmerksamkeit freuen. Die beiden liefern sich einen Fame-Fight der besonderen Art.

Seht den Paparazzi-Streit im folgenden Clip.

Jean-Claude van DammeSean Thorton/WENN.com
Jean-Claude van Damme
Amber Heard und Cara Delevingne 2014 bei der "Stella McCartney Spring 2015 Presentation"Getty Images
Amber Heard und Cara Delevingne 2014 bei der "Stella McCartney Spring 2015 Presentation"
Cara Delevingne bei der Premiere von "Suicide Squad" in LondonGetty Images / Chris Jackson
Cara Delevingne bei der Premiere von "Suicide Squad" in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de