Niels Ruf (43) darf zum Finale von Let's Dance noch einmal in der Show auftreten. Der Moderator hatte sich mit einem schlechten Witz über den Tod von Roger Cicero (✝45) ziemlich unbeliebt gemacht. RTL ließ danach offen, ob man ihn trotzdem zu dem Event einladen würde. Nun hat der Comedian im Netz dazu aufgerufen, ein "Schmähgedicht" auf den Juror Joachim Llambi (51) zu verfassen - Seine Fans sind offenbar begeistert.

Niels Ruf
Patrick Hoffmann / WENN.com
Niels Ruf

Im Austausch für zwei Tickets zur Sendung nächsten Freitag bat Niels um einen lyrischen Beitrag. Dieser Aufruf glich förmlich einer Aufforderung zum Shitstorm gegen den ehemaligen Tanz-Profi. Die Ruf-Anhänger folgten brav und dissten bei Facebook direkt auf das Übelste drauf los. Fiese Beleidigungen, Kommentare über Joachim Llambis Sexleben, ordinäre Ausdrücke und Fäkalsprache kommen zum Einsatz. Statt das Ganze ein wenig zu beruhigen, feuert Niels Ruf die Verfasser sogar noch an.

Joachim Llambi zu Gast bei Markus Lanz
Schultz-Coulon/WENN
Joachim Llambi zu Gast bei Markus Lanz

Seht im Video noch einmal, wie das Netz sich über den Cicero-Diss von Niels Ruf empört hat.

Niels Ruf
RTL / Stefan Gregorowius
Niels Ruf