Taylor Swift (26) macht gerade eine harte Zeit durch. Gerade erst hat sich ihr Freund Calvin Harris (32) von ihr getrennt und ist somit schon der sechste Promi-Boy, der die Sängerin verlassen hat. Dennoch scheint es für die Blondine nach und nach bergauf zu gehen. Erst kürzlich tanzte sie auf einer Hochzeit und jetzt lässt sie sogar ihr Penthouse in New York renovieren.

Taylor Swift
Instagram / Taylor Swift
Taylor Swift

Für sage und schreibe umgerechnet fast 500.000 Euro lässt die Ex von Calvin Harris gerade ihr Anwesen einer Rundumerneuerung unterziehen. Laut TMZ soll sie sich für die Zeit der Renovierung sogar erst mal ein riesiges Appartement mit Rooftop zum Übergang gemietet haben und das für umgerechnet knapp 35.000 Euro im Monat.

Taylor Swifts West Village apartment in NYC
Splash News
Taylor Swifts West Village apartment in NYC

In den Renovierungskosten sind dabei nicht einmal die Kosten für Dekoration und Einrichtung inbegriffen. Es scheint so, als bräuchte der Star nach der schmerzlichen Trennung einen Neuanfang auf allen Ebenen. In der Übergangswohnung wird die Schönheit voraussichtlich ein Jahr bleiben.

Taylor Swift
Instagram / Taylor Swift
Taylor Swift

Taylor Swift litt unfassbar unter der Trennung ihres Freundes. Seht hier, warum die Sängerin einfach kein Glück in der Liebe hat.