Sie haben schon eine muntere Patchwork-Familie und jetzt kommt noch ein kleiner Schreihals dazu. Die Rede ist von Angelina und Alexander Posth (38), die, nachdem sie im Das Sommerhaus der Stars einen Schwangerschaftstest machten, jetzt verrieten, dass sie wirklich Nachwuchs erwarten. Natürlich freut sich das Paar unheimlich auf das Baby, das noch in diesem Jahr auf die Welt kommen wird - weiß aber auch schon, dass die Familienplanung danach abgeschlossen sein wird.

Angelina und Alexander Posth bei der Musical-Premiere von "Mamma Mia"
WENN
Angelina und Alexander Posth bei der Musical-Premiere von "Mamma Mia"

Angelina hat zwei Kinder, Alexander einen Sohn aus einer früheren Beziehung. Ein gemeinsames Baby macht das Glück des Mieten, kaufen, wohnen-Maklers und seiner Liebsten nun bald perfekt. Besonders angesichts der tragischen Tatsache, dass das Paar 2013 bereits eine Fehlgeburt erleben musste. Nun hatten sie endlich im RTL-Interview die frohe Botschaft von Angelinas Schwangerschaft zu verkünden, wobei Alexander unbeabsichtigt sogar das Geschlecht zu verraten haben scheint. Doch damit nicht genug der Pärchen-Plauderei - Angelina erklärte auch: "Das ist auf jeden Fall das letzte Mal, dass wir Nachwuchs bekommen."

Angelina und Alexander Posth
Schultz-Coulon/WENN.com
Angelina und Alexander Posth

Angesichts des Grinsens, mit dem Angelina ihren Mann bei den Worten allerdings versah, entstand der Eindruck, dass diese Entscheidung vielleicht noch nicht vollkommen in Stein gemeißelt ist. Doch jetzt genießen Angelina und Alexander erst einmal die Vorfreude auf dieses Baby, das die Kinderschar immerhin auf die stolze Zahl vier erhöht.

Angelina Posth und Alexander Post im RTL-Sommerhaus
--, --
Angelina Posth und Alexander Post im RTL-Sommerhaus

Der Schwangerschaftstest war für die Posths aber nicht die einzige Aufregung im "Sommerhaus der Stars" - warum sie sich mit Angelina Heger (24) stritten, erklärt folgender Clip: