Mit der Geburt von Töchterchen Chanel Nicole im November im vergangenen Jahr entstand für das bekannte It-Girl Coco Austin (37) ein perfektes Fotomodel. Seit dem ersten Tag posiert die stolze Mutter mit ihrer Tochter, setzt sie für Fotos perfekt in Szene. Aufgrund dessen behaupten zahlreiche User im Netz, dass es sich bei der kleinen Maus um ein Fake-Baby handeln könnte. Doch mit den neuesten Social-Media-Clips von Chanel macht Coco deutlich: Mein Kind ist definitiv echt und keine Puppe!

Coco und Baby Chanel Nicole in Bikinis von Sugardollz
Instagram / --
Coco und Baby Chanel Nicole in Bikinis von Sugardollz

Das Kurven-Model postet auf seinem Snapchat-Account zahlreiche Videos mit Töchterchen Chanel und die zeigen einmal mehr, dass das Kind ein echter Mensch und obendrein putzmunter ist! Mit den aktuellen Clips möchte Coco offensichtlich beweisen, wie süß und wie quietschfidel ihre Maus ist. Die fiesen Puppen-Gerüchte dürften damit endgültig aus der Welt geschaffen und die letzten Skeptiker belehrt worden sein!

Coco Austin und Baby Chanel Nicole im Partnerlook am Strand
Instagram / --
Coco Austin und Baby Chanel Nicole im Partnerlook am Strand

Seht im Clip am Ende des Artikels, wie süüüß die kleine Chanel Nicole wirklich ist.

Coco Austin und Baby Chanel Nicole im Pool
Instagram / --
Coco Austin und Baby Chanel Nicole im Pool