Conchita Wurst (27) in Plauderlaune! In einem Interview mit Promiflash sprach die Österreicherin nicht nur ganz offen über ihre innige Freundschaft zu Star-Designer Jean Paul Gaultier (64). Sie offenbarte zudem, wie sie auf die mittlerweile unzähligen Heiratsanträge von ihm reagierte.

Conchita Wurst, Sängerin
ActionPress/Sehrsam,Heiko
Conchita Wurst, Sängerin

Gegenüber den österreichischen Medien kündigte der Designer vergangenes Jahr in einem Interview an, er wolle Conchita heiraten. Auf der "THE ONE Grand Show" in Berlin offenbarte die Sängerin gegenüber Promiflash, ob es denn nun mittlerweile schon einen Heiratsantrag gegeben hätte. Schließlich durfte die 27-Jährige bereits bei den Pariser Modenschauen im Sommer als Braut für Gaultiers Fashion-Show über den Catwalk schreiten. Conchita betonte daraufhin wie selbststverständlich: "Ja einige, ich hatte aber bisher noch keine Zeit. Ich musste immer dankend ablehnen."

Conchita Wurst und Jean Paul Gaultier
Foto, Getty Images
Conchita Wurst und Jean Paul Gaultier

Dass der französische Modeschöpfer die österreichische Musikerin regelrecht verehrt, ist schon länger bekannt, genauso wie der Aspekt, dass der Designer und die Sängerin gern die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit - sei es mit der Mode oder mit dem Aussehen - erregen. Inwieweit dieses öffentliche Liebesgeständnis ernst zu nehmen ist, wissen wohl nur die beiden.

Conchita Wurst bei den Golden Globes
Getty Images
Conchita Wurst bei den Golden Globes

Wie ihr zu dieser Liebesbekundung des Star-Designers zu seiner vermeintlichen Muse steht, könnt ihr im Folgenden abstimmen.

Wie findet ihr die Liebesbekundungen des Designers gegenüber Conchita?

  • Ich finde es schön, dass Jean Paul Gaultier so von Conchita angetan ist.
  • Das interessiert mich überhaupt nicht.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.076 Ich finde es schön, dass Jean Paul Gaultier so von Conchita angetan ist.

  • 821 Das interessiert mich überhaupt nicht.