Bald ist es endlich soweit: Das TV-Erfolgsformat Sing meinen Song geht in eine neue Runde! Nachdem Gastgeber Xavier Naidoo (45) im vergangenen Jahr verkündet hatte, dass er die Show verlassen wird, wurde lange spekuliert, wer seine Nachfolge antreten wird. Rapper Samy Deluxe (38) wurde lange als möglicher Kandidat gehandelt. Jetzt ist offensichtlich klar: Das Kult-Duo The BossHoss wird in die riesengroßen Fußstapfen des Soul-Sängers treten.

Xavier Naidoo in der dritten Folge von "Sing meinen Song"
VOX / Markus Hertrich
Xavier Naidoo in der dritten Folge von "Sing meinen Song"

Na, wenn das keine Neuigkeiten sind. Wenn im Februar 2017 in Kapstadt die Dreharbeiten für die vierte Staffel des Musik-Formates starten, werden es die Zuschauer mit gleich zwei neuen Gesichtern an der Spitze zu tun haben. Wie BILD am Sonntag erfahren haben will, sollen sich Sascha Vollmer (44) und Alec Völkel (44) von The BossHoss den begehrten Job des "Sing meinen Song"-Anführers geschnappt haben. Doch damit nicht genug.

The BossHoss bei den GreenTec Awards 2015
Christian Marquardt / Getty Images
The BossHoss bei den GreenTec Awards 2015

Angeblich wurden bereits die ersten Kandidaten bestätigt. So sollen Lena Meyer-Landrut (25) und Stefanie (31) Kloß von Silbermond als weibliche Traumbesetzung fungieren, die männliche Riege bestehe aus Paddy Kelly (38), Marc Forster (32), Moses Pelham (45) und Stephan Remmler. Promiflash konnte den Sender für eine Bestätigung der Informationen nicht erreichen.

Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Facebook / --
Lena Meyer-Landrut, Sängerin

Wie es hinter den Kulissen des Formates abgeht, seht ihr im Clip: