Die Schwangerschaft des ehemaligen Beverly Hills 90210-Stars Tori Spelling (43) sollte eigentlich ein Grund zur Freude sein. Allerdings wurde die Risikoschwangerschaft in der Vergangenheit auch schon als letzter Versuch gewertet, ihre Ehe mit Dean McDermott (49) zu retten. Eine ganz neue Theorie zu der fünften Schwangerschaft der Schauspielerin stellt nun eine unbekannte Quelle in aller Öffentlichkeit auf.

Tori Spelling bei Dreharbeiten für ihre RealityshowSPW / Bello / Splash News
Tori Spelling bei Dreharbeiten für ihre Realityshow

Schon seit langer Zeit ist bekannt, dass Tori und ihr Mann pleite sein sollen und die Schauspielerin in der Vergangenheit sogar Freunde um Geld anbetteln musste. Das fünfte Baby soll das Paar jetzt aus der Pleite herausführen. Die Schwangerschaft soll angeblich geplant sein "als ein Weg, um finanziell wieder auf die Füße zu kommen", erzählt die ungenannte Quelle dem US-amerikanischen OK! Magazine. Toris Mutter, die nach dem Tod ihres Mannes und Serien-Schöpfer Aaron Spelling (✝83) das gesamte Vermögen geerbt hat, soll dabei eine Schlüsselrolle spielen. Denn Candy Spelling soll ganz vernarrt sein in ihre Enkelkinder.

Tori Spelling mit ihren TöchternInstagram / torispelling
Tori Spelling mit ihren Töchtern

"Tori weiß, dass Candy das Geld ausspucken wird, wenn es um ihre Enkel geht", weiß der Informant zu berichten. Angeblich schuldet das Paar der Regierung noch 250.000 Dollar Steuern, außerdem wurde Tori erst kürzlich auf 40.000 Dollar verklagt, weil sie ihre Kreditkartenrechnungen nicht begleichen konnte.

Tori Spelling und ihr Mann Dean McDermottImage Press / Splash News
Tori Spelling und ihr Mann Dean McDermott

Was glaubt ihr, ist ihre Schwangerschaft aus finanziellen Gründen eiskalt kalkuliert?

Hat Tori Spelling ihre fünfte Schwangerschaft aus finanziellen Gründen geplant?1904 Stimmen
1616
Ja, in der Vergangenheit hat sie schon viel gemacht um an Geld zu kommen
288
Nein. Tori und Dean lieben sich. Das Kind ist ein Ergebnis dieser Liebe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de