Alle specken ab: Plus-Size Model Rosie Mercado (36) wurde mehr als 50 Kilo los, Patricia Blanco (45) präsentierte erst diesen Sommer ihre neue Figur im sexy Badeanzug. Ganz im Trend kündigte Schauspielerin Rebel Wilson (36) kürzlich ebenfalls eine Diät an. Inzwischen hat sie aber so viel Gewicht verloren, dass Fans zweimal hinschauen müssen, um sie wiederzuerkennen! Ist Rebels drastischer Gewichtsverlust denn noch gesund?

Schauspielerinnen Rebel Wilson und Elizabeth Banks auf der Hochzeit von Anna Camp
Instagram / rebelwilson
Schauspielerinnen Rebel Wilson und Elizabeth Banks auf der Hochzeit von Anna Camp

Vor einem halben Jahr sprach die Komikerin das erste Mal von einer Diät – und auf neuesten Fotos wirkt Rebel schon mehr als erschlankt! Verschwunden sind Doppelkinn und Atom-Busen. Zurück bleibt nur ein kleiner Rettungsring, der sicher bald verschwindet, wenn sie so weitermacht. Laut ihres Instagram-Kanals hat Rebel zu Beginn ihrer Diät während einer viertägigen Power-Wanderung fast vier Kilo verloren. Noch ist Rebel nicht besorgniserregend mager wie Kollegin Tara Reid (40), dennoch stellt sich die Frage, ob die Geschwindigkeit ihres Gewichtsverlusts gesund ist. Ihre Karriere jedenfalls scheint laut Healthaim bereits zu kränkeln: Die Webseite will wissen, dass Rebel mittlerweile zu schlank sei, um ihre Rolle als Fat Amy in einem dritten "Pitch Perfect"-Teil wieder aufzunehmen.

Schauspielerin Rebel Wilson auf der Premiere von "Pitch Perfect 2"
Kevin Winter / Getty Images
Schauspielerin Rebel Wilson auf der Premiere von "Pitch Perfect 2"

Dabei war es genau diese Rolle der trällernden Wuchtbrumme, mit der Rebel Weltruhm erlangte. Über zu wenig Arbeit konnte sie sich seither nicht beklagen: Sie drehte mit Dakota Johnson (27) "How to Be Single" und stemmte ihre eigene TV-Serie "Super Fun Night". Rebel betonte bisher immer, ihr Markenzeichen – die füllige Figur – sei ihr Schlüssel zum Erfolg. Je mehr sie auf die Waage bringe, desto mehr bringe sie ihre Fans zum Lachen. In The Telegraph berichtete die Schauspielerin: "Ich weiß nicht, ob es bewusst war, aber ich dachte: 'Wie kann ich mehr Lacher bekommen? Vielleicht wenn ich etwas dicker bin.' Und plötzlich war ich dicker und habe Comedy gemacht."

Rebel Wilson, Schauspielerin
Mike Windle/VF16/WireImage
Rebel Wilson, Schauspielerin

Seht euch im Clip Rebel in ihrer alten Form an und stimmt in der Umfrage darüber ab, wie gefährlich die drastisch gepurzelten Kilos wohl sind!

Glaubt ihr, Rebel hat zu schnell zu viel abgenommen?

  • Ja. So ein drastischer Gewichtsverlust ist nicht gut für den Körper!
  • Nein, ich finde, das hat sie gut gemacht, sie ist ja nicht dürr!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 320 Ja. So ein drastischer Gewichtsverlust ist nicht gut für den Körper!

  • 1.208 Nein, ich finde, das hat sie gut gemacht, sie ist ja nicht dürr!