Der Countdown läuft! Nur noch zwei Wochen bis zur lang erwarteten Rückkehr der Gilmore Girls. Seit Bekanntwerden des grandiosen Comebacks rutschen Fans weltweit unruhig auf ihren Stühlen herum. Besonders seit dem ersten Trailer ist die Vorfreude groß. Um die letzte Wartezeit zu verkürzen, kamen die beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham (49) und Alexis Bledel (35) jetzt sogar zu einem Fanevent nach Berlin. Promiflash war vor Ort und konnte sich von dem Hype in der Hauptstadt überzeugen.

Die "Gilmore Girls"
Netflix
Die "Gilmore Girls"

Da sorgten Rory und Lorelai für Kreischalarm. Kein Wunder, die beiden amerikanischen Serienstars sind für ihre deutschen Fans sonst nur auf dem Bildschirm zu bewundern. Außerdem brachten die Kultschauspielerinnen ein ganz besonderes Geschenk für ihre Fans mit. Im Admiralspalast durften sie die ersten Szenen der neuen Staffel "A Year in the Life" sehen!

Alexis Bledel in Berlin
Splash News
Alexis Bledel in Berlin

Außerdem wurden speziell für alle Fans einige Kulissen nachgebaut. So konnte jeder einmal in "Luke's Diner" Platz nehmen und sich ganz wie Rory und Lorelai fühlen. Wer das Fanevent verpasst hat, kann es auf der Facebook-Seite von Netflix Deutschland noch einmal nachschauen. Da vergeht die Wartezeit auf den 25. November doch wie im Flug! Mehr Infos zum Serienstart gibt es im Clip.

Lauren Graham und Alexis Bledel
Netflix
Lauren Graham und Alexis Bledel

Hier könnt ihr noch mal sehen, wie krass der "Gilmore Girls"-Hype in Berlin war: