Dreht Kanye West (39) jetzt etwa durch? Seit seinem Nervenzusammenbruch Ende November schaut die Öffentlichkeit besonders genau auf das Treiben des Rappers. Immerhin ist bis heute noch nicht genau klar, was der Auslöser für Kanyes psychisches Problem war. Mittlerweile traut sich der 39-Jährige jedenfalls schon wieder unter Menschen – und das seit Neuestem mit einem bunten Experiment auf dem Kopf.

Vor wenigen Wochen überraschte der Zweifach-Papa bereits mit seinem plötzlich erblondeten Haupt, das er beim Treffen mit Donald Trump (70) zur Schau stellte. Jetzt wagte der Musiker eine neue völlig verrückte Frisur: Multi-Pastell. Am zweiten Weihnachtsfeiertag konnten Paparazzi Kanye West auf dem Weg ins Kino ablichten und bekamen dabei zum ersten Mal seine kurz geschorenen Haare zu sehen, die in Gelb, Pink und Weiß erstrahlten. Bloß ein Friseur-Pfusch oder ein gewollter Farbrausch von Kim Kardashians (36) Ehemann?

Beide Eheleute experimentieren in letzter Zeit wieder mit ihrem Äußeren. Zuletzt hat Kims Schwester Kourtney (37) ein Video von ihr auf Snapchat geteilt, in dem Kim mit einem neuen Lippenring zu sehen ist.

Näheres zu Kanyes Gesundheitszustand erfahrt ihr im Video.

Kanye West in SohoJackson Lee / Splash News
Kanye West in Soho
Kanye WestClint Brewer / Splash News
Kanye West
Kim KardashianSnapchat – Khloe Kardashian
Kim Kardashian
Was haltet ihr von Kanye Wests neuester Multi-Färbung?641 Stimmen
536
Haha, das sieht ja furchtbar aus! Hoffentlich war das bloß ein Unfall.
105
Voll cool! Endlich mal etwas anderes, was sich zuvor noch niemand getraut hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de