Das DSDS-Traumpaar Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) trennte sich Ende Oktober. Eindeutige Fremdgehfotos, die die Sängerin mit ihrer Affäre zeigten, waren der Auslöser für das Liebes-Aus. Seitdem muss sich vor allen Dingen Sarah ständigen Anfeindungen und Hass-Kommentaren aussetzen. Beinahe jeder Schritt wird von der Öffentlichkeit genauestes beäugt. Nun postete die junge Mutter allerdings ein Foto über ihren Social-Media-Kanal, das nichts mit ihrem Liebesleben zu tun hat – ihre Anhänger brachte es aber regelrecht zur Weißglut.

"Und schon ist Weihnachten vorbei... Hattet ihr ein paar schöne Tage?", betitelte die 24-Jährige ihren aktuellen Instagram-Beitrag. Erst einmal kein Grund zur Aufregung. Allerdings schrieb Sarah weiter: "Danke an @charlott.fashion.store für meine schöne kuschelige Jacke." Die zeigte sie auf einem Foto von sich und Söhnchen Alessio (1) vor einem Weihnachtsbaum. Und bei der handelt es sich um einen Mantel aus unübersehbar echtem Pelz!

Werbung für Pelzmäntel: Ihre Fans sind außer sich über diese Aktion und lassen ihrer Wut freien Lauf. "Die H*** hat jetzt sogar einen Fuchs auf dem Gewissen. Es mussten ihretwegen drei Füchse gehäutet werden, damit sie diesen Parka trägt! Wie hirnlos und egoistisch", "So ein herzloses Etwas" und "Du solltest dich schämen", sind nur wenige der durchweg negativen Kommentare. Es scheint, als verspiele Sarah mit solchen Aktionen zunehmend die Sympathien ihrer Fans. Doch wie denkt ihr über ihren Beitrag? Stimmt jetzt ab!

Die Gerüchteküche um Sarah brodelt. Wieso? Das könnt ihr euch im folgenden Clip anschauen.

Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi mit AlessioFacebook / OffiziellSarahEngels
Sarah Lombardi mit Alessio
Sarah LombardiSascha Steinbach/Getty Images
Sarah Lombardi
Wie denkt ihr über den aktuellen Post von Sarah Lombardi?9195 Stimmen
7728
Ich finde es absolut daneben, Werbung auf Kosten von Tieren zu machen!
1467
Ich finde es ganz ok. Sie ist eine Person des öffentlichen Lebens und muss ja so ihr Geld verdienen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de