Nach dem Olympia-Sieg von Fabian Hambüchen (29) hat sich der Super-Sportler wirklich eine Auszeit verdient. Zum Jahresanfang schnappte er sich seine Freundin Marcia Ev und flog in den Süden. Allerdings wird der Urlaub keine Entspannungspause, denn auf dem Programm stehen einige Abenteuer!

"Wir sind zwei Wochen auf Kreuzfahrt in der Karibik unterwegs. Schauen uns Wasserfälle, Strände, Regenwälder an – gehen schnorcheln, wandern und alles, was im Urlaub dazugehört", erzählt das Turner-Ass der Bild. Die Reise soll von St. Maarten über Jamaica zur Dominikanischen Republik gehen. Wo andere Leute am Strand faul auf dem Handtuch liegen bleiben, will Fabian offenbar was erleben. Jetzt, wo der Turnfloh den Profi-Sport erst einmal an den Nagel gehängt hat, kann er auch endlich nachholen, wofür vorher keine Zeit war.

Die Karibik mit den wunderschönen Sandstränden ist nicht nur ein super Reiseziel, sondern auch ein beliebter Ort für Hochzeiten. Zwar wollen sich Fabian und Marcia noch Zeit mit diesem Thema lassen, aber ein gemeinsamer Urlaub kann trotzdem sehr romantisch sein. Was mögt ihr im Urlaub lieber? Abenteuer erleben oder entspannt am Strand liegen? Stimmt in der Umfrage ab!

Nach der Turner-Karriere ist jetzt Büffeln angesagt:

Fabian Hambüchen beim Sport Bild Award
Christian Augustin/Getty Images
Fabian Hambüchen beim Sport Bild Award
Fabian Hambüchen und seine Freundin Nina beim Sportpresseball
Getty Images
Fabian Hambüchen und seine Freundin Nina beim Sportpresseball
Fabian Hambüchen
Getty Images
Fabian Hambüchen
Was mögt ihr im Urlaub lieber?428 Stimmen
172
Abenteuer erleben!
256
Am Strand entspannen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de