Der Sorgerechtsstreit um die Kinder des getrennten Holywood-Ehepaares Angelina Jolie (41) und Brad Pitt (53) geht weiter. Erst kürzlich hat ein Psychologe entschieden, dass Brad seinen Nachwuchs nur im Beisein eines Therapeuten sehen darf. Mittlerweile spitzen sich die Anschuldigungen gegen den Schauspieler zu. Kürzlich geleakte Dokumente aus dem Sorgerechtsprozess liefern jetzt pikante Details.

Aus Angelinas gerichtlichen Stellungnahmen gehe laut Daily Mail hervor, dass sie ihren Noch-Ehemann für die momentane Situation verantwortlich mache. Dabei sei sich die Mutter von sechs Kindern sicher, dass Brad Angst habe, die Öffentlichkeit könne die Wahrheit erfahren. Wie genau diese aussieht, werde aber nicht näher beschrieben. Aus diesem Grund solle Angelina Brad für alles verantwortlich machen: als "Folgen seiner eigenen Taten."

Außerdem werfe Angelina ihrem Ex vor, ihren Charakter "öffentlich in den Zweifel zu ziehen", um von seiner eigenen Schuld am Medienrummel abzulenken, der ihren Kindern geschadet habe. Zu falschen Anschuldigungen seinerseits wolle sie keine Stellung mehr beziehen, um der Klatschpresse kein zusätzliches Futter zu liefern.

Am 14. September 2016 soll es in einem Flugzeug einen heftigen Familienstreit gegeben haben, woraufhin sogar das FBI wegen Kindesmisshandlung des Adoptivsohnes Maddox Jolie-Pitt (15) gegen Brad ermittelte. Was haltet ihr von der Auflage, dass er seine Kinder jetzt nur noch in der Gegenwart eines Therapeuten sehen darf? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Welche Promi-Beziehungen 2016 ebenfalls in die Brüche gingen, seht ihr im folgenden Clip:

Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
AFP PHOTO / VNExpress (Photo credit should read duc manh/AFP/Getty Images
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Frederick M. Brown / Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Wie findet ihr die Auflage, dass Brad seine Kinder nur unter Aufsicht sehen darf?2657 Stimmen
285
Richtig! Nach dem Vorfall im Flugzeug sollten die Kinder geschützt werden.
2372
Ziemlich übertrieben, er ist immerhin ihr Vater!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de