Für Helena Fürst (42) war das Dschungelcamp 2016 der große Durchbruch, allerdings nur in den Medien. Die von ihr favorisierte Sangeskarriere ist ihr bislang noch nicht geglückt. Auch der erwartete Mallorca-Triumphzug blieb aus, denn Höllena wurde auf der Balearen-Insel nicht gerade mit offenen Armen empfangen. Es muss also eine Veränderung her: Die Fürstin schmiedet nun Karriere-Pläne mit ihrem Verlobten Ennesto Montè (41).

Ennesto Montè und Helena Fürst, MusikerFacebook / Helena Fürst
Ennesto Montè und Helena Fürst, Musiker

Helena gab zum Jahreswechsel ihre Verlobung mit dem Sänger Ennesto bekannt und offenbart jetzt in einem Interview mit Radio ENERGY: "Ich starte eine neue Karriere mit meinem Schätzchen,Ennesto Montè, wir machen zusammen Auftritte in Diskotheken und Clubs."

Helena Fürst, EntertainerinFacebook / Helena Fürst
Helena Fürst, Entertainerin

Auf das Singen will die tyrannische Gastgeberin in Zukunft jedoch verzichten und ihrem Liebsten das Mikrofon überlassen: "Ich bin DJane und er singt. Dann noch Autogramme und wir haben einfach Spaß mit den Leuten." Wann oder wie genau die Auftritte des Paares stattfinden sollen, hat Helena noch nicht verraten. Doch was haltet ihr von dem Karriere-Reboot der Fürstin? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab.

Helena Fürst und Ennesto Montè, LiebespaarFacebook / Helena Fürst
Helena Fürst und Ennesto Montè, Liebespaar

Im Video erfahrt ihr, was Promi-Kollegen von Helena halten.

Wird Helena und Ennesto zusammen der große Durchbruch gelingen?1438 Stimmen
64
Ja, bestimmt. Zu zweit ist meist alles einfacher.
1374
Nein, keiner von beiden wird den großen Durchbruch schaffen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de