Als sich David Beckham (41) und seine Victoria (42) 1999 in einem irischen Schloss da Ja-Wort gaben, haben wohl die wenigsten geglaubt, dass die Ehe fast 20 Jahre später noch immer halten würde. Victoria wurde als "Posh Spice" mit den Spice Girls zu einem Superstar und David galt als einer der vielversprechendsten Fußballer im Vereinigten Königreich. Ihre Liebe hält bis heute! 18 Jahre nach der Hochzeit gab sich das Glamour-Paar nun erneut das Ehe-Versprechen.

Vor sechs Gästen gaben sich die Mode-Designerin mit der wilden Vergangenheit und David noch einmal das Ja-Wort. "Wir haben unsere Eheversprechen erneuert und es war sehr privat, es waren sechs Leute in unserem Haus," überrascht der ehemalige Kicker in einem Interview mit Radio 4. Auf auffällige Braut-Moden hat das Paar bei der Ehe-Erneuerung dieses Mal aber verzichtet – ganz im Gegensatz zu 1999.

"Das war sehr wagemutig. Victorias Kleid war sehr schön. Meins, was habe ich mir dabei gedacht? Ich hatte sogar einen lilafarbenen Zylinder. Was habe ich mir gedacht?" gibt der inzwischen fast vollständig tätowierte David in dem Interview zu. Doch mittlerweile sind Fashion-Fails bei den beiden nicht mehr zu erwarten. Victoria ist hauptberuflich mega erfolgreich als Designerin und auch David arbeitet immer wieder an eigenen Kollektionen. Was haltet ihr von der erneuten Heirat? Stimmt im Voting darüber ab.

Peinliche Outfits gehören für David der Vergangenheit an. Wie er aber heute noch für blamable Momente bei Sohn Cruz (11) sorgt, erfahrt ihr im Video.

Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Valerie Macon/AFP/Getty Images
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
David, Victoria und Brooklyn Beckham (v.l.) auf der Fashion Week in Paris
Pascal Le Segretain/Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham (v.l.) auf der Fashion Week in Paris
David und Victoria Beckham in Los Angeles
Frazer Harrison/Getty Images for Ken Paves Salon
David und Victoria Beckham in Los Angeles
Ist es romantisch, sich nach 18 Jahren erneut das Ja-Wort zu geben?1715 Stimmen
1539
Total. Sich nach all den Jahren noch einmal die Liebe zu schwören, ist eine schöne Geste.
176
Nein. Wenn man sich liebt, hat man sowas doch nicht nötig. Es wirkt immer, als wolle man nur Anderen beweisen, dass man sich noch liebt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de