Seit gestern ist die Suche nach Deutschlands schönstem Mädchen wieder in vollem Gange. Auch in diesem Jahr haben sich sicherlich viele der Kandidatinnen für ihren Traum vom Modeln von Heidi Klum (43) selbst inspirieren lassen. Dass sich die Mädchen allerdings nicht allzu sehr an ihrem Vorbild orientieren sollten, erklärt jetzt Thomas Hayo. In seiner Rolle als Juror sei er nämlich alles andere als auf der Suche nach einer "neuen Heidi".

In einem Interview mit Bild Online erzählte Thomas, der zusammen mit Heidi und Star-Designer Michael Michalsky (49) die Jury der zwölften Staffel Germany's next Topmodel bildet, wie wichtig die Individualität der Teilnehmerinnen ist: "Es war nie mein Ziel, eine neue Heidi zu finden, sondern vielmehr ein Mädchen, das große Chancen hat, ihren eigenen individuellen Weg zu gehen, der dann hoffentlich zu einer großen Karriere führt." Das Motto scheint klar: außergewöhnlich statt langweilig! Klingt also ganz danach, als hätten auch in diesem Jahr wieder besonders die Charakterköpfe gute Karten.

Trotz allem ist Individualität allein kein Erfolgsgarant, weiß Thomas. Wichtig seien für ihn auch Eigenschaften wie Durchhaltevermögen, Disziplin und Mut. Der Weg zum erfolgreichen Model ist also kein einfacher. Dennoch zeigt sich der Wahl-Amerikaner in Bezug auf die Voraussetzungen der diesjährigen Teilnehmerinnen durchaus optimistisch: "Ich bin mir sicher, dass einige der Kandidatinnen die Chance haben, diesen Weg zu gehen."

Welche Kandidatinnen mit Heidi zur diesjährigen AmfAR-Gala durften, erfahrt ihr im Video!

Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de Mallorca
Heidi Klum bei einer Veranstaltung 2016Mark Ralston / Getty Images
Heidi Klum bei einer Veranstaltung 2016
Heidi Klum und Thomas Hayo beim GNTM-Finale 2016Matthias Nareyek / Getty Images
Heidi Klum und Thomas Hayo beim GNTM-Finale 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de