Scarlett Johansson (32) und Romain Dauriac gaben Ende Januar ihre Trennung bekannt. Ein Schock für ihre Fans: Ist Scarletts Karriere vielleicht schuld am Ehe-Aus? Die Schauspielerin schweigt über die genauen Gründe: Aber hatte sie längst geahnt, dass ihr Jet-Set-Leben eine Gefahr für ihre Liebe sein könnte?

In einem Interview im Event Magazine machte die 32-Jährige Andeutungen und das bereits vor der öffentlichen Bekanntgabe ihrer Scheidung: "Ich arbeite viel, deshalb wohne ich nicht lange an ein und demselben Ort." Zusätzlich lebt ihre Familie auf zwei unterschiedlichen Kontinenten – eine Herausforderung, allen gerecht zu werden. Außerdem führten Scarlett und Romain zusammen ein Geschäft und mussten sich zwischen all ihren Verpflichtungen um ihre gemeinsame Tochter Rose (2) kümmern. War die Belastung einfach zu groß für die Beziehung?

Insgesamt war das Paar vier Jahre lang zusammen. Scarlett und Romain hatten im Oktober 2014 geheiratet. Ihr Nachwuchs war einige Monate vor der Hochzeit auf die Welt gekommen.

Zuletzt strahlte Scarlett trotz Trennung auf dem roten Teppich. Mehr dazu im Video.

Scarlett Johansson und Romain Dauriac der Oscar-Verleihung 2015David Fisher/REX
Scarlett Johansson und Romain Dauriac der Oscar-Verleihung 2015
Scarlett Johansson und Romain Dauriac bei der "Tom Ford Womenswear Collection"-Party in Los AngelesJim Smeal/BEImages
Scarlett Johansson und Romain Dauriac bei der "Tom Ford Womenswear Collection"-Party in Los Angeles
Scarlett Johansson bei der amfAR-Gala 2017Craig Barritt/GettyImages
Scarlett Johansson bei der amfAR-Gala 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de