Obwohl sie in ihrer Zeit bei Germany's next Topmodel die meisten Jobs ergatterte, musste Sabine letzten Donnerstag die Show verlassen. Beim Unterwasser-Shooting konnte sie einfach nicht ihre Angst überwinden, weshalb auch erst gar kein Foto entstand. Nach ihrem Rausschmiss drückt sie jetzt besonders einem Mädchen die Daumen!

"Sie hat einen super Charakter. Sie ist megalieb, bodenständig und kann supertoll laufen. Sie hat ‘ne superkrasse Verwandlung an den Tag gelegt und deswegen drücke ich Maja die Daumen! Ich hoffe, dass sie ins Finale kommt und auch hoffentlich gewinnt!", gestand Sabine jetzt im Facebook-Live-Video. Demnach gehöre Maja auch zu den Kandidatinnen, die sie nach ihrem Show-Aus am meisten vermisse.

Zuletzt ergriff Maja Partei im Weinflaschen-Streit. Dabei hatten Leticia und Romina (20) das Date von Lynn und ihrem Freund Marcel gecrasht und ihnen ihre Weinflasche geklaut und ausgetrunken. Daraufhin stellte sich Maja nun auf die Seite der Bestohlenen. Seid ihr Sabines Meinung und wollt, dass Maja ins Finale kommt und gewinnt? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Welchem Mädchen Neele Bronst (20) und Greta Faeser (21) gute Chancen zurechnen, erfahrt ihr im Video:

Sabine Fischer beim UnterwassershootingInstagram / sabine.topmodel.2017
Sabine Fischer beim Unterwassershooting
Maja, GNTM-Kandidatin 2017Lynn Petertonkoker
Maja, GNTM-Kandidatin 2017
Romina und LeticiaInstagram / lxtiw
Romina und Leticia
Wollt ihr auch, dass Maja ins Finale kommt?5127 Stimmen
2554
Ja, sie ist eine der besten!
2573
Nein, ich finde andere besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de