Juliette Schoppmann (37) wurde durch ihre Teilnahme an der ersten Staffel von DSDS bekannt. 2003 schaffte sie es hinter Alexander Klaws (33) auf den zweiten Platz. Wie nun überraschend bekannt wurde, wird die Sängerin im kommenden Jahr wieder zu der RTL-Sendung zurückkehren!

Juliette Schoppmann, DSDS-Kandidatin 2003Ohlenbostel x/ActionPress
Juliette Schoppmann, DSDS-Kandidatin 2003

Juliette wird aber nicht als Kandidatin antreten, sondern den Part des Vocal-Coachs übernehmen. Diese Botschaft überbrachte kein Geringerer als DSDS-Urgestein Dieter Bohlen (63). "So eine Frau muss den Talenten das Singen beibringen", sagte er vergangenen Samstag in der Sendung Dieter Bohlen – Die Mega-Show.

Oliver Geissen, Juliette Schoppmann, Dieter Bohlen und Bruce DarnellHempel, Frank/ActionPress
Oliver Geissen, Juliette Schoppmann, Dieter Bohlen und Bruce Darnell

Für den Job ist Juliette eine geeignete Wahl. Immerhin arbeitete sie in den vergangenen Jahren als Dozentin an der Music-Academie in Köln. Außerdem coachte sie 2014 den Gewinner der RTL-Sendung Das Supertalent, Marcus Kaupp. Zwei Jahre zuvor hatte Juliette selbst an dem Format teilgenommen und es bis ins Finale geschafft. Freut ihr euch auf Juliette als DSDS-Gesangslehrerin? Stimmt in unserem Voting ab!

Juliette Schoppmann in der Show "Dieter Bohlen – Die Mega-Show"Hempel, Frank/ActionPress
Juliette Schoppmann in der Show "Dieter Bohlen – Die Mega-Show"

Wie es um dem amtierenden Superstar steht, erfahrt ihr im angehängten Clip:

Juliette Schoppmann wird Vocal-Coach bei DSDS. Was haltet ihr davon?3292 Stimmen
2426
Richtig cool, sie kann den Kandidaten viel beibringen!
866
Die Show würde es auch ohne sie aushalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de