Vorzeitiges Aus im Kampf um die Bachelorette! In der heutigen Folge buhlten die Junggesellen wieder heftig um Jessica Paszka (27). Einer scheint Jessi aber alles andere als zu überzeugen: Domenico musste noch vor der großen Nacht der Rosen seine Taschen packen!

“Wir kommen jetzt zu dem Nachtisch, der nicht jedem schmecken wird", läutete Jessica den Teil des Abends ein, den Domenico wohl gerne übersprungen hätte. Ein Kellner stellte eine Servierglocke vor David (27) - darin eine Rose. Nach dem Drummer wurden auch Sebastian (32), Johannes (29) und Niklas (28) eine Rose serviert. Nur der Italiener ging leer aus. "Ich muss kurz schlucken. Domenico, ich müsste mich von dir verabschieden", erklärte Jessica. Der Verschmähte, der oft durch derbe Sprüche auf sich aufmerksam machte, war sichtbar geknickt von ihrer Entscheidung: "Dass ich keine Rose bekommen habe, das macht mich traurig!" Er wünsche ihr dennoch viel Glück für die Wahl des richtigen Mannes.

Das Aus des Vollblutitalieners kommt für die Promiflash-Leser alles andere als Überraschend. In einer Umfrage, welche Jungs sie im Rosen-Finale sehen, landete Domenico mit 35 von 1.753 Stimmen (Stand 19. Juli) auf dem letzten Platz. Die Fans wünschen sich immer noch, dass Drummer David Jessicas Herz erobern wird. Der Musiker sackte 1.261 Votes ein. Wie findet ihr es, dass Domenico von Jessi einen Korb bekommen hat? Stimmt ab!

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Domenico und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Domenico und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Jessica Paszka, Bachelorette 2017MG RTL D
Jessica Paszka, Bachelorette 2017
Bachelorette-Kandidat Domenico De CiccoRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat Domenico De Cicco
Wie findet ihr es, dass Domenico rausgeflogen ist?1421 Stimmen
1140
Ich kann Jessis Entscheidung verstehen – Domenico wäre auch nicht mein Typ!
281
Total schade! Er ist ein superlustiger Typ. Jessica verpasst was.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de