Damit hat Claudia Obert wohl nicht gerechnet. Die Society-Lady musste sich in der aktuellen Promi Big Brother-Folge ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Sänger Eloy de Jong (44) liefern. Denn beide standen auf der Nominierungsliste. Für die Unternehmerin riefen am Ende weniger Zuschauer an, sodass sie ihre Koffer packen musste. Kurz nach ihrem Exit gab sie live im TV ein erstes Statement ab!

Eines steht fest: Claudia war von der Auszugs-Message gar nicht begeistert. Dabei hatten sie ihre Mitbewohner doch teilweise auf die Abschussliste gesetzt, weil sie dachten, dass die Plaudertasche gehen wolle. Claudia war letztlich aber so geknickt, dass sich nicht einmal von ihren Mitstreitern umarmen lassen wollte. Und auch im Interview kurz nach ihrem PBB-Ausscheiden war sie noch sichtlich enttäuscht. Auf die Frage von Jochen Bendel (49) und Jochen Schropp, wieso sie möglicherweise zu wenig Anrufe erhalten habe, antwortete sie: "Also ich kann weder Gedanken lesen noch bin ich ein Hellseher, noch ein Prophet. Es ist wie es ist. Ich habe ein lachendes und ein weinendes Auge."

"Es war eine tolle Party da unten. Wir hatten stellenweise sehr viel Spaß, haben aber auch viel geflucht, wie man gehört hat. Jedes zweite Wort war 'f*ck und scheiße', also leicht war es nicht." Claudia fiel im Haus vor allem durch ihre interessanten Gesprächsthemen auf: Meistens ging es bei ihr nämlich um Sex! Sie hat ihren Mitbewohnern zudem offen ihre Meinung gesagt. "Eine Dame von Welt benimmt sich gut in guter Gesellschaft und schlecht in schlechter Gesellschaft", stellte sie nach ihrem Auszug klar.

Die Kandidaten von "Promi Big Brother" 2017Sat.1
Die Kandidaten von "Promi Big Brother" 2017
Geschäftsfrau Claudia Obert in Hoppegarten, 2012WENN
Geschäftsfrau Claudia Obert in Hoppegarten, 2012
Willi Herren und Claudia Obert bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Willi Herren und Claudia Obert bei "Promi Big Brother"
Glaubt ihr, dass Claudia mit ihrem Auszug gerechnet hat?256 Stimmen
68
Ja, klar!
188
Nein, sie war völlig überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de